Die Zukunft vorhersehen heißt ...
vorsehen.
Die Pfahlramme

dolù

Pfahlramme WRAG Powerswing

 

Die Firma WRAG produziert Pfahlrammen schon seit 25 Jahren. In Kooperation mit professionellen Benutzern, Zaunlieferanten und Landwirten hat WRAG einzigartige Pfahlrammen entwickelt. Durch ihre vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten und aufgrund ihrer Qualität sind sie Wettbewerbern überlegen.

Um eine große Reichweite zu erreichen, arbeiten alle Powerswing-Modelle rückwärts, oder sie sind alternativ hydraulisch bis um 180 Grad drehbar. Der Bediener kann so neben dem Zaun arbeiten und kann im Schwenkbereich von 180 Grad flexibel agieren. Der Vorteil dieser Lösung zeigt sich in schwer zugängliche Ecken, bei unregelmäßigen Grundstückgrenzen und bei vielerlei Hindernissen - die Maschine bleibt stets bedienerfreundlich und es gibt kaum Stillstände.

Obwohl die 200kg-Ausführung für die meisten Arbeiten ausreichend ist, kann man bei den meisten Modellen auch die Ausführung mit einem 300kg-Hammer wählen. Das Hochleistungs- Modell Diadem gibt es auch mit einem 400kg Hammer.

 

  • Höchstes Verarbeitungsniveau - Überlegene Produktionsqualität.
  • Vielseitig – je nach Modell ist das Arbeiten überall im Umkreis von 180 Grad möglich.
  • Vielseitig – er kennt keine unzugänglichen Ecken. Die Pfähle werden überall eingetrieben, wo es erforderlich ist.
  • Vielseitig – die Position des Traktors ist nicht wichtig. Sie werden schneller und wendiger.
  • Vielseitig – die modulare Konstruktion ermöglicht jederzeit eine komplexe und flexible Auswahl an Alternativen und Zusatzausrüstungen.
  • Hammerkopf – für jede Pfahlramme auf Wunsch individuell gefertigte Hammerköpfe zur Verfügung.
  • Hammervarianten – 100 kg / 150 kg / 200 kg / 300 kg / 400 kg
  • Ausrollanlage für Maschendrahtzaun
  • Vorlocher – macht die schwere Arbeit leicht. Er macht die Eingangsöffnung dort, wo schwieriges Gelände das Pfahltreiben behindern könnte. Ob der Boden steinig, kiesig, schieferig, gefroren oder nur ausgedorrt und trocken ist, die Arbeit wird immer gemacht.
  • Zugöse
  • Elektrische Bedienung (Sonderausstattung für die Modelle Diadem und Opus)


Modelle vergleichen

Post DriverAbstand unter HammerHammer (kg)* (kg)Mast-stützeRahmen-stützenSchwenkung "Powertilt"Seitenvorschub "Powerslide"Teleskop. AuslegerVorlocherGewicht ca. kg
Diadem 5.1m 400/300 HYD STD STD N/A STD OPT 1675/1475
Opus 4m 300/200 HYD STD STD N/A STD OPT 1000
Commander XL 3.1m 300/200 HYD OPT STD STD STD OPT 975/870
Commander X 3.1m 300/200 HYD OPT STD STD OPT OPT 930/825
Basic XL 3.1m 200/300 HYD OPT STD N/A STD OPT 720/880
Basic Powertilt 3.1m 200/300 OPT OPT STD N/A OPT OPT 675/780
Basic Semi 3.1m 200/300 OPT OPT OPT N/A OPT OPT 600
Basic 3.1m 200/300 OPT OPT OPT N/A OPT OPT 600
Hector Compact varies 100/150/200 N/A N/A OPT N/A N/A OPT 550
Kompaktlader Hector varies 150/200/300/400 N/A N/A OPT N/A N/A OPT 550
Hector Bagger 1-2,5 To. varies 100/150/200 N/A N/A OPT N/A N/A N/A 450
Hector Bagger 2-20 To. varies 150/200/300/400 N/A N/A OPT N/A N/A OPT 450
Teleskopischer Manipulator Hector / Frontlader N/A 200/300/400 OPT N/A OPT N/A N/A OPT 590/695
Penna 3.3m 200/300 HYD STD STD N/A STD OPT 740/860
Thrift 3m 200/300 OPT N/A OPT N/A N/A OPT 580/695